diegartenfarm.de | Start der Wachtelzucht

Wie im gestrigen Beitrag bereits angekündigt kam heute das neue Brutgerät pünktlich an somit sind wir jetzt bei stolzen vier Geräten und ich glaube das war es noch lange nicht, aber warten wir es ab.

Nachdem das neue Brutgerät ausgepackt, gereinigt und desinfiziert wurde, haben wir es sofort Startklar gemacht, und mit den Wachteleier bestückt. In 15 Tagen werde ich dann über die Ergebnisse berichten. In den Brutapparat wurden acht Wachteleier von Grünlegern, 15 Wachteleier von einem Zucht-Mix von einem befreundeten Züchter der sehr schöne Zuchtstämme hat, sowie ein Landhuhn- Ei von meiner schwarzen sehr zutraulichen Lieblingshenne die dann noch rechtzeitig ein Ei dazugelegt hat . Selbst bin ich sehr gespannt was uns da in ca. zwei Wochen so alles aus den Eiern schlüpft, eins ist schon ziemlich sicher Störche werden nicht dabei sein. Wenn es dann soweit ist werde ich hier auf dem Blog wieder darüber berichten und neue Bilder dazu einstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.